Menu

Aufgrund des tollen Feedbacks auf den Insel-Retreat auf Mallorca letzten Sommer haben wir beschlossen, den Frühlings-Retreat in 2016 wieder auf die Insel zu legen. Gerade mal rund 1,5 Flugstunden entfernt bietet Mallorca die perfekte Kulisse dafür: entgegen dem Klischee, das mancher mit der Insel verbindet, finden sich hier traumhaft einsame Buchten mit glasklarem Wasser, bildschöne alte Städtchen und Naturschauspiele, die ihresgleichen suchen. März ist eine ideale Reisezeit: tagsüber haben wir perfekte Temperaturen zum relaxen und Yoga üben auf unserer Traum-Finca!

Am Morgen gibt es eine Asana Klasse, die auch Atemtechniken beinhaltet, mit denen wir unser Energielevel erhöhen können. Nachmittags darf geschwitzt werden: zu Kerstin´s typischer Mischung aus klassischem Hatha-Yoga und dynamischen Ashtangs-Flows kommen restorative Sequenzen und Lektionen, wie wir dieses Energielevel auch in stressigen Situationen, im nassen Herbst und kalten Winter halten können. Natürlich steht bei allem wie immer der Spaß an erster Stelle! Ihr werdet fit und könnt gleichzeitig relaxen - dafür sorgen die ausgedehnten Entspannungssequenzen.

 

In den Pausen zwischen den Sessions können wir am Traumpool chillen oder Ausflüge in die Umgebung machen. Ich empfehle Euch, einen Mietwagen zu nehmen, damit Ihr auf eigene Faust die Insel erkunden könnt. Da es auf der Finca nur 8 Doppelzimmer gibt, ist die Teilnehmerzahl beschränkt und es handelt sich um einen sehr exklusiven Retreat.