Menu

Es hat mich sehr gefreut, als die Initiatorin des Yoga United Festivals fragte, ob ich dieses Jahr im line up der Gastlehrer sein möchte. Und dann habe ich mich sogar überreden lassen, an allen drei Festival Tagen mit dem Zelt vor Ort zu sein- mit lieben Freunden und unseren Kindern. 

Was vor ort passierte, übertraf meine Erwartungen und war eines der schönsten Festival Erlebnisse, die ich in Europa je hatte. In vielen Momenten hat es mich so an meine Zeit in Indien erinnert- der strand des Helensee verwandelte sich für drei tage in Goa Beach... wo man hin schaute glückliche Menschen, lachende Kinder und natürlich- YOGA!

...wo man hin schaute glückliche Menschen, lachende Kinder und natürlich- YOGA!

Mein Workshop, bei dem die Menschen förmlich links und rechts aus dem Zelt quollen, war so energiegeladen, daß wir alle noch Stunden hätten weiter machen können. Wenn hunderte Yogis zusammen praktizieren, entsteht eine ganz besondere Magie...

Wenn hunderte Yogis zusammen praktizieren, entsteht eine ganz besondere Magie...

Ich bin immer noch ganz selig und aufgeladen- und ganz sicher nächstes Jahr wieder mit dabei. 

Wenn Ihr es dieses Jahr noch nicht geschafft habt, empfehle ich Euch das auch- der Termin steht bereits. Alle Infos zum Yoga Unted Festival 2020 findet ihr hier. 

DANKE Jördis und dem Team des Yoga United Festivals! 

HIER gibt es ein Video mit einem Einblick in meinen Workshop und das Festival.

Ganz herzlichen Dank dafür an Roland, Chris und das Team von Life Media!