be better YOGA Detox & Healing Retreat im Gräflichen Park

(c)_HHamann-4845

Ich freue mich sehr über die Einladung des „Gräflichen Parks“ in Bad Driburg. Vom 08.-12. November 2017 werde ich im diesem wunderschönen Luxus-Resort einen Retreat der besonderen Art leiten. Neben täglichen Yogasesessions und Entspannung im Wellness-Bereichs des Resorts stehen für Detox und Healing auch die Quellen des Heilwassers auf dem Programm, die den Kurort bekannt gemacht haben. Ihr werdet lernen, wie Ihr mit wenig Zeit und leichten Methoden Stress loswerden könnt, intensiv körperlich und geistig entgiften und Euch rasch fitter, jünger und gesünder fühlen.

Das „Gräflicher Park Grand Resort“ ist eines der schönsten Spa-Hotels am Teutoburger Wald und landete in der Wellness-Bibel „Relax Guide“ auch 2017 erneut unter den Top Ten. Völlig zurecht, den das Haus mit der beeindruckenden Historie ist viel mehr als nur Hotel. Auf dem 64 ha großen Gelände befinden sich ein herrlich angelegter Park sowie Logierhäuser, Restaurant und Seminar- sowie Kurräume. Seit dem Jahr 1782 befindet der Gräfliche Park im Privatbesitz der Grafen von Oeynhausen-Sierstorpff. Bei der Gründung durch Caspar Heinrich von Sierstorpff schwebte ihm ein „Ort des ländlichen Vergnügens“ vor- bis heute steht der Gräfliche Park für Entspannung in Schönheit und Stille der Natur, Genuss für Körper und Seele und „Medical Wellness“.


Wir starten auf unserem Retreat jeden Tag mit einer sanften Hatha-Yogasession und speziellen Atemtechniken, die massig Sauerstoff in unsere Lungen pumpen- unsere erste Wellness- und Verjüngungsanwendung des Tages sozusagen. Am Nachmittag kurbeln wir mit einer dynamischeren Asttanga-Yogasession den Stoffwechsel an, tun etwas für unsere Figur und die Entgiftung. Zusätzlich wird es die Möglichkeit geben, abends an einer geführten Meditation teilzunehmen, um den eigenen Entspannungsprozess aktiv mit einfachen Methoden zu fördern.

Im Anschluß an alle Sessions werden wir das Heilwasser der Quellen genießen, die sich direkt unter unserem Seminarraum befinden. Dabei habt Ihr die Wahl zwischen drei Quellen- ja nachdem, was Euer Ziel ist und was Ihr in Euch verbessern oder kräftigen möchtet. Das ist einmalig in einem Hotel in Deutschland und passt perfekt zum Thema unseres Retreats: zur Energetisierung, Förderung der Entgiftung und Entschlackung kann das eigene Wasser direkt von der Quelle getrunken werden. Der Ursprung des Gräflichen Parks liegt in den heutigen Brunnenarkaden, wo sich unser Yogaraum befindet. Dort fand Caspar Heinrich von Sierstorpff drei Quellen, die Grundstein für die Gründung des Bades waren:

Caspar-Heinrich-Quelle: (Natrium-Magnesium-Hydrogencarbonat-Säuerling) ist hochmineralisiert und besonders gut geeignet für Trinkkuren, um beispielsweise die Verdauung anzuregen.

Marcus-Quelle: (eisenhaltiger Calcium-Sulfat-Hydrogencarbonat-Säuerling) versorgt den Körper mit Eisen und Calcium, wirkt energetisierned bei Erschöpfung, aufladend (auch bei Eisenmangel unterstützend bei vegetarischer Ernährung) und positiv bei Allergien.

Rabe-Quelle: (Calcium-Sulfat-Hydrogen-carbonat-Säuerling) unterstützt als Trink- und Badekur die Funktion der Oberbauchorgane oder auch die natürliche Versorgung Spurenelementen.

Eine Trinkkur mit diesem Heilwasser unterstützt den Prozess, der durch unseren Yogaretreat ausgelöst wird- Ihr werdet innerhalb weniger Tage spüren, wir viel besser es Euch geht!

Ein weiteres Highlight in Sachen Wohlfühlen ist bei diesem Retreat der Spa des Gräflichen Parks: auf 1.500 qm lädt dieser ein mit dem 25 Meter langen Außenpool (ganzjährig beheizt), natürlichem Quellwasser, großzügigen Luxus-Spa-Suiten, einer Vielzahl von Beauty-Behandlungen, acht verschiedenen Saunen und Dampfbädern, großzügigen Ruhezonen mit Kamin und einem riesigen Whirlbecken mit Blick in den Teutoburger Wald. Selbst von den Saunen habt Ihr einen Blick in den Park. Wer sich zusätzlich etwas Gutes möchte, kann Anwendungen wie Massagen oder Moorbäder buchen.

Um die ganzheitliche Wellness-Wirkung des Retreats abzurunden, werden im Gräflichen Park F.X.Mayer Behandlungen angeboten. Nach dem Motto „Ist der Darm gesund, so ist der Mensch gesund.“ könnt Ihr bei einem Vortrag alles über das spannende Thema der äußerst wirksamen Kur lernen und bei Interesse Anwendungen buchen. Ich selber bin großer Fan der verjüngenden Wirkung dieser Methode: die Philosophie des Arztes und Wissenschaftlers Dr. Franz Xaver Mayr bestand darin, Altlasten loszuwerden, um Körper, Geist und Seele wieder in Hochform zu bringen. Die natürliche Heilmethode aktiviert die körpereigenen Abwehr- und Selbstheilungskräfte. Im F.X. Mayr-Zentrum des Gräflichen Parks wird ein modernes Detox-Programm angeboten, das perfekt zu unserem Yogaprogramm passt.

be better YOGA Detox & Healing Retreat mit Kerstin Linnartz

Location: Bad Driburg Gräflicher Park Grand Resort, Deutschland

Termin: 8.-12. November 2017

Leistungen: 

  • 4 Nächte Gräflicher Park Grand Resort
  • wertvolles Willkommensgeschenk
  • Yogaprogramm
  • geführte Meditation
  • Nutzung des Spa & Wellnessbereichs
  • Trinkkur der hauseigenen Heilquellen
  • Frühstück
  • Lunchbuffet mittags
  • Vitalmenü abends

Preis:

1.270,- Euro p. P. im Doppelzimmer Standard

1.290,- pro Person im Einzelzimmer Superior

 

Da es nur begrenzte Plätze gibt, solltet Ihr Euch schnell einen Platz sichern. Alle weiteren Infos findet Ihr auf der Website des Gräflichen Parks.

Buchung und Abwicklung erfolgen über Indigourlaub. Wenn Ihr das untenstehende Formular ausfüllt, wird Eure Anfrage automatisch weitergeleitet.

 

Jeder Teilnehmer erhält eine wertvolle Überraschung mit viel Wellness und Happiness!

(mit freundlicher Unterstützung von Aveda und Thomas Sabo)

TS_SM_Grafik_EDK_Happiness

HIER BUCHEN

Vorname (Pflichtfeld)

Strasse

PLZ

Nachname (Pflichtfeld)

Ort

Telefon

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht